Yoga Sinn-Voll

Im Zentrum Deines Herzens beginnt das Leben
~Rumi ~

 

 

 

Jeder Mensch ist einzigartig und genau so soll auch Deine Yogapraxis sein.

Mein Yoga für die Seele zwängt Dich nicht in Körperhaltungen, die sich nicht gut anfühlen, also zwäng DU Dich auch nicht in ein Yoga, das für Dich nicht stimmig ist.
Wenn Du Dich nicht hineinfallen lässt, hinein spürst, die Signale Deines Körpers ignorierst, übst Du kein Yoga.

 

Yoga beginnt nicht im Zentrum Deiner Yogamatte.
Dein Yoga beginnt im Zentrum Deines Herzens.
Spüren, fühlen, atmen und bewegen mit allen Sinnen.

Yoga ist nicht, was die anderen machen oder die Yogalehrer/ innen vormachen und Du brav nach machst.


YOGA heißt übersetz: Verbindung.
Du gehst eine Verbindung ein, mit Dir selbst.
Wenn alles sein darf was sich gut anfühlt und sich alles zeigen darf, dann ist es Dein Yoga.

 

 

Wenn Du Dein Yoga wirklich erkannt hast, es zutiefst kennenlernst und Dich mit Deinem wunderbaren Körper, der so ist, wie er ist verbunden fühlst, fließ es.
Dann verbindet sich Yoga mit dem Zentrum Deines Herzens.

 

 

YOGA ist das Verbindungsstück von Körper, Geist und Seele.

Und zwar ganz individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse abgestimmt.

 


Geh mit mir auf die Reise Deines ganz persönlichen individuellen Yoga.
Schenke Dir die nötige Zeit, der/die zu sein, der/die Du wirklich bist.


Und ich habe einen sehnlichsten Wunsch auf unserer gemeinsamen Reise.

Finde Dein Yoga!

Spüre und Höre Deinen Puls und sei ganz Du!

 

Das ist meine Intension, warum ich Yogalehrerin bin.

 

 

Der nächste Workshop Yoga Sinn-Voll findet wieder nach der Sommerpause statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katrin Eheberg